Sie sind hier: Startseite > Aus- & Weiterbildung > TÜV Süd - Angebote > Plako Modul 1: Rechte, Pflichten & Haftung in der Veranstaltungsbranche

TÜV Süd - Plako Modul 1: Rechte, Pflichten & Haftung in der Veranstaltungsbranche

TÜV Süd
Seminar: „Rechte, Pflichten & Haftung in der Veranstaltungsbranche"

Dieses Seminar ist Bestandteil einer modularen Weiterbildung des Lehrgangs Planungskoordinators für Veranstaltungssicherheit

Sie lernen zunächst das Aufgabenspektrum des Planungskoordinators für Veranstaltungssicherheit kennen.
Mehr Informationen auf der TÜV Süd Seite (siehe Link unten)



Inhalte:

Tag 1:
  • Einführung und Überblick der möglichen Aufgaben eines Planungskoordinators
  • Rechte, Pflichten und Haftung in der Veranstaltungsbranche
  • Rechtliche Grundlagen
    • Privatrechtliche Pflichtenstellung
    • Organisations- und Verkehrssicherungspflichten
    • Pflichtenstellungen aus dem öffentlichen Recht
  • Anforderungen aus dem Arbeitsschutz
  • Praktische Übungen anhand von Fallbeispielen
Tag 2:
  • Rechtliche Gestaltung des Tätigkeits- und Verantwortungsbereichs
    • Definition der eigenen Pflichtenstellung
    • Einräumung von Rechten
    • Pflichtendelegation
  • Umgang mit der Verkehrssicherungspflicht: Schutzzielorientiertes Arbeiten
  • Zusammenarbeit mit den Behörden – sichere Bewältigung von Genehmigungsverfahren
  • Hinweise zur rechtskonformen Gestaltung von Sicherheitskonzepten
  • Versicherungen – Nutzen und Risiken
  • Praktische Übungen anhand von Fallbeispielen

Dauer: 2 Tage

Teilnehmerkreis:

  • Behördenvertreter
  • Veranstalter und Betreiber
  • Feuerwehren, Polizei- und Rettungsdienstkräfte
  • Leiter der Sicherheits- und Ordnungsdienste
  • Verantwortliche für Veranstaltungstechnik
  • Veranstaltungskaufleute und Eventmanager
  • Fachkraft für Arbeitssicherheit/Sicherheitsbeauftragte
  • Architekten, Ingenieure, Brandschutzbeauftragte

Voraussetzungen:
Sie kennen die MVStättVO und die M-FIBauR.

Hinweis:
Das Seminar ist Teil der modularen Ausbildung Planungskoordinator für Veranstaltungssicherheit.
Nach dem Besuch aller drei Module (innerhalb von 3 Jahren) und dem Bestehen der Prüfungen erhalten Sie das Zertifikat „Planungskoordinator für Veranstaltungssicherheit“.


Referenten: RA Holger Kuhnt, RA Daniel Schlatter

Abschluss: Teilnahmebescheinigung der TÜV SÜD Akademie

 

Preis: 690€ zzgl. 19% MwSt.

Ort & Datum:
 

Ort Datum Anmeldelink
Dresden 07.10.2019 - 08.10.2019  Zur TÜV Süd Akademie - Webseite
Hamburg 25.11.2019 - 26.11.2019  Zur TÜV Süd Akademie - Webseite
Stuttgart 18.11.2019 - 19.11.2019  Zur TÜV Süd Akademie - Webseite

tuev-sued-logo-de.png

Vabeg® Taschenlexikon

Entdecken Sie Evios:

Beratung & Durchführung:

Vabeg Newsletter:

captcha

 
 
website by: zwetschke.de